Unsere politischen Ziele – von A bis Z

Von A bis Z –  für die Menschen in unserer Gemeinde. Wir kümmern uns um Ihre Themen!

A

  • Ausweitung der Schulsozialarbeit
  • Ausweitung von Fuß und Radwegen ganz konkret
  • Anbindung an das Radwegenetz
  • Förderung des Artenschutzes
  • Armutsbericht als fortlaufendes Instrument
  • Antidiskriminierungsmanagement
  • Ausbau Glasfasernetz

B

  • Bahnhof und Bahnhofsumfeld – Maßnahmen umsetzen
  • Baumschutzsatzung verbessern
  • Biologische Vielfalt ermöglichen
  • Blütenwiesen u. Blühstreifen vermehren
  • Bauhof als Wächter für den Naturschutz
  • Barrierefreiheit: behindertenfreundliches Holzwickede
  • Bürgerwald erweitern
  • Bücherkiste
  • Bolzplätze – Erhalt und Pflege
  • ökologisches Bauen

C

  • Carsharing anbieten
  • Corona (Negativfolgen minimieren und abfedern, Lehren ziehen)

D

  • Digitalisierung in Schulen und Verwaltung vorantreiben
  • dem demographischen Wandel durch Maßnahmen entgegenwirken
  • Dachbegrünungen fördern

E

  • Ehrenamt stärken und koordinieren (Ehrenamtsbeauftragten), Ehrenamtsbörse
  • Entwässerungskonzept fortschreiben
  • Emscherquellgemeinde (stärkere Positionierung durch Marketing, Hinweisschilder auch am Bahnhof und anderen markanten Punkten)
  • Ausbau Ladestationen für E-Mobilität
  • E-Flotte für Bauhof-Mitarbeiter und Bürgermeisterin

F

  • freier Zugang zum Internet für Alle
  • Flächennutzungskonzept ständig fortschreiben
  • Flächenverbrauch reduzieren, Bauen nach oben
  • fahrradfreundliche Gemeinde werden
  • Fußwegenetz ausbauen
  • Foodsharing verbreiten
  • Fair Trade als Gemeinde leben
  • ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit unterstützen

G

  • Gastronomie u. Gewerbe stärken und vernetzen
  • Gemeindewerke als Motor für die Energiewende
  • Gemeinsinn fördern gegen jegliche Art von Extremismus und Populismus
  • Gemeinde ohne Rassismus für Courage leben 
  • Glasfasernetz komplett ausbauen
  • Gründächer auf KiTa und gemeindeeigenen Dächern

H

  • Holzwickede fit für die ökologische, ökonomische und soziale Zukunft machen und gestalten
  • Hilfsdienste und Hilfsprojekte initiieren und unterstützen
  • „Holla“ (unser ausleihbares Elektrotransportrad)
  • Home-Office (Digitalisierung)
  • Home Schooling (vorbereitet sein, Lehrer und Schüler schulen)

I

  • Integration als wichtigen Baustein in unserer Gemeinde erleben
  • Inklusion fördern
  • Identifikationen mit unserer Gemeinde verstärken

J

  • Jugendförderung und -teilhabe auf allen Ebenen unserer Gemeinde
  • Jahresplanungen und -koordination aller Veranstaltungen und Aktivitäten von Politik, Vereinen, Verbänden, Kirchen und sozialen Institutionen

K

  • Kinderbetreuung, Kindergärten, KiTa sicherstellen
  • Kultur- und Kunstförderung
  • Klimaschutzkonzept, Klimaschutzmanager/in
  • Krötenschutz organisieren
  • Kreis-Netzwerke nutzen
  • Kanalsanierung (Stehfenstraße)

L

  • Landschaftsplan mit Betrachtung des Flughafens aktualisieren und fortschreiben
  • Ladestationen für E-Bikes und E-PKWs verstärken, (Konzept mit Ortsangaben)

M

  • Mobilitätskonzept für Holzwickede
  • „Mein Holzwickede“ (Ausbau und Förderung digitaler Plattformen)
  • Hinweisschilder: Emscherweg, Emscherquellgemeinde, auch am Bahnhof
  • Mobilitätskonzept für Holzwickede
  • Marktplatz im Zuge der Rathauserweiterung autofrei gestalten
  • Montanhydraulikstraße, auch fahrradfreundlich ausbauen

N

  • Naherholungsgebiete erhalten und verbessern
  • Nahverkehr fördern
  • Nachhaltigkeitsüberprüfung
  • Neubürger herzlich willkommen heißen

O

  • Ortseingänge ansprechend gestalten
  • Förderung und Unterstützung von Ortsjugendring sowie den Ortsverbänden für Kultur und Sport als wichtige soziale Bausteine unserer Gemeinde
  • ökologische Aufwertung des Baugebiets „Emscherquelle“

P

  • Parkraumbewirtschaftung mit Rücksicht auf Menschen mit Handicaps umsetzen
  • Autonomer Pendlerbus
  • Park and Ride Anlage im Norden vorantreiben
  • Photovoltaik ausbauen und fördern (auf öffentlichen Gebäuden)
  • Plastikfreie und pestizidfreie Gemeinde
  • parents4future (Zusammenarbeit)
  • Pflanzaktionen

Q

  • Qualitätssicherung bei allen Sportstätten, Bolzplätzen und allen gemeindlichen Einrichtungen

R

  • Rathaus als echten, allgemein akzeptierter Anlauf- und Knotenpunkt im Gemeindeleben gestalten
  • Radwegenetz im Ort ausbauen und überörtliche Anbindungen vorantreiben (Radtouristik fördern)
  • Refill unterstützen

S

  • Senioren (noch mehr Teilhabe und Einbindung in das gemeindliche Leben)
  • Straßenrückbau
  • Straßensanierungen
  • saubere Gemeinde durch Bürger-Aktionen
  • Schulstandort für alle Schulen sichern und gut ausstatten
  • Schulsozialarbeit fördern
  • Neue Sportstätten unterstützen und begleiten
  • Schulen sichern, Spielplätze verbessern
  • Sozialkaufladen, Trinkhalle oder Bäckerei (Opherdicke) schaffen


T

  • Teilhabe an der Gesellschaft sichern
  • Tradition und Traditionsvereine bewahren
  • Tempo 30-Zonen ausweiten
  • Tierschutz und Tierwohl unterstützen


U

  • Umweltschutz als übergeordnetes Ziel bewirken
  • Überprüfung aller kommunalen Maßnahmen auf Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit
  • Unterführung in unserer Gemeinde in Richtung Nordstraße attraktiv gestalten

V

  • Verwaltung noch bürgerfreundlicher gestalten
  • verantwortlicher Umgang mit Steuergeldern
  • gerechte Verkehrsführung ohne Ostumgehung durch Ausbau der Montanhydraulikstraße

W

  • Wirtschaftsförderung und damit Sicherung von Arbeitsplätzen vor Ort (Zusammenarbeit mit Industrie- und Handelskammer sowie der Wirtschaftsförderung des Kreises)
  • sozialverträglicher Wohnungsbau
  • Bezahlbares Wohnen für junge Familien

X

  • X XL- Ideen haben wir noch in unseren Köpfen. Wir würden gerne ihre Ideen und Wünsche erfahren, sie mit Ihnen diskutieren und natürlich uns bemühen sie umzusetzen.

Y

  • Y- oder X-Chromosomenbelange werden bei uns umgesetzt. Auf unserer Liste zur Kommunalwahl stehen Frauen und Männer in gleicher Anzahl und damit vergleichsweise viele Frauen.

Z

  • Zusammenhalt fördern